Pia Laflör

Pia Laflör - Goldschmiedin

Goldschmiedin

Sich zu schmücken ist ein uraltes Bedürfnis des Menschen. es ist ein Zeichen von Zivilisation. indem er Schmuck trägt, beweist er seinen Sinn für sich selbst, sein Selbstbewusstsein und unterstreicht so seine Einzigartigkeit.

Ich bin eine detailverliebte Ideenfinderin mit außergewöhnlichem Geschmack. Wer günstige Trendware oder hochglanzpolierten Schmuck bekommen möchte, der sollte sich bei einem anderen Goldschmied umschauen. Ich als Ihre Schmuckdesignerin präsentiere Ihnen in meiner Werkstatt inspirierenden, anfassbaren Schmuck, ich lasse Sie Materialien und Formen meiner Einzelstücke fühlen und erleben, bis Sie sich für eines entschieden oder wir gemeinsam eine Idee für Ihr Unikat entwickelt haben. Ich kreiere für Sie das Schmuckstück, welches zu Ihnen passt und das Sie schon immer haben wollten.

Was ich leiste, um einzigartig zu sein.

Um alt anmutende Besonderheiten und Schmuckstück,e im vintagelook herzustellen bediene ich mich mit großer Leidenschaft der Natur und des alltags, wähle Seltenes und Gewöhnliches und bringe es kreativ in Form.

Wurzelhaare, Sepiaschulp und andere fremdartige Materialien werden bearbeitet, abgeformt, meist in Silber gegossen und durch die Kobination mit Steinen und Perlen in Handarbeit zu einzigartig aussehenden Unikaten und Kleinserien verarbeitet.

Ganz besonders am Herzen liegt mir mein Jagdschmuck. Gehörn wird zum Ring, Wildschweingewaff  zum Kettenanhänger oder Grandeln zu Hutnadeln. 

Die Stücke aus meiner Jagdschmuckkollektion zeichnen sich durch die Verbindung von Tradition mit lässiger Noblesse und einem Hauch von archaischer Jagderinnerung aus.

Ein so persönlicher Jagdschmuck drückt die Leidenschaft und die Emotion des Trägers für die Jagd aus und erzählt still bei jedem Blick oder bei einer Berührung die einmalige Geschichte zwischen Wild und Jäger. 

 

Wen ich suche und wer zu mir passt.

Trotz oder gerade durch meine ungewöhnlichen und ausgefallenen Arbeiten konnte ich eine Exklusivität schaffen, die meinen Kundenstamm in den letzten Jahren enorm erweitert hat.

Interessante, starke Persönlichkeiten kaufen, tragen oder verschenken meinen Schmuck. Mit einem Kopf für Innovationen und einer sicheren Hand für die Umsetzung bin ich gerne für Sie da. Ob es um ein kleines Geschenk oder eine hochpreisige Anfertigung geht. Jede Arbeit wird mit der gleichen Kreativität und Leidenschaft bedacht. Bei mir ist keine Schmuckstückertigung und kein Auftrag wie der andere. das ist mein Anspruch.

 

 

Meine Werkstatt … 

… ist die Seele meiner Manufaktur. Hier entwickele ich Ideen, wird das ersponnen und erdacht, was meinen Schmuck später einzigartig macht. Bei der Herstellung des Werkstücks mische ich die Tradition des Goldschmiedehandwerks mit ein wenig Verrücktheit. Durch das Zweckentfremden von Werkzeug und eine sehr archaische Arbeitsweise lasse ich einen unverkennbaren und unkonventionellen Stil entstehen. 

In meinem Laden … 

… trifft man Individualisten, Schöngeister und Trendsetter. Nach Wunsch zu jeder Zeit. Zweimal im Jahr finden im Atelier Vernissagen statt, die bereits zu einer Institution geworden sind. Bei kleinen Köstlichkeiten wird geschaut, probiert, gelacht und angefasst. Mit gutem Wein angestoßen, begeistert, gekauft und danach meist auch noch gefeiert. 

 
 

 

Kurse 

Der glänzende Zauber des edlen Metalls fasziniert die Menschheit seit Jahrhunderten. Erobern Sie die einzigartige Welt der Edelmetalle und Edelsteine!

Lassen Sie beim Goldschmieden Ihrer Kreativität freien Lauf und kreieren Sie ihr ganz persönliches Schmuckstück. Gold und Silber sowie eine Auswahl ausgefallener Edelsteine und Materialien warten auf Ihre gestalterischen Ideen.

Ich unterstütze Sie bei der Umsetzung Ihrer Wünsche und stehe Ihnen während des gesamten Kurses mit Rat und Tat zur Seite. Unter meiner Anleitung erarbeiten Sie Ihr Schmuckstück in meinem Atelier.

Besondere Kenntnisse sind hierbei nicht erforderlich. Werkzeuge sind vorhanden und für Ihr leibliches Wohl wird selbstverständlich gesorgt.

Am Ende des Kurses werden sie ihr eigenhändig gefertigtes Schmuckstück mit nach Hause nehmen können.

Ein Schmuckworkshop beinhaltet einen Kreativtermin vorab. Hier wird eine erste Idee festgehalten und zu bestellende Materialien festgelegt. Gearbeitet wird dann an zwei Tagen jeweils ca. 8 Stunden inkl. einer Erholungsphase.

Kurskosten:

250,00 € für Kreativtermin, 2 x 8 Stunden Workshop,
Werkzeug und kulinarische Versorgung
zzgl. des verarbeiteten Materials
(Edelmetall, Steine, Perlen)