HINTERRUGG - Bruchhalter mit Hirschplatte und Verschraubung

Dieser Hirschhornbruchhalter mit Hirschmotiv hält deinen Erlegerbruch an Hut oder Mütze standesgemäß wo er hingehört. Die Silberplatte kann nach Wusch mit Initialen beschlagen werden.

Der individuelle Bruchhalter lässt sich durch ein in 925er Silber gearbeitetes und von Hand geschnittenes Gewinde mit einem großen  Silberschraubdeckel absolut sicher und wackelfrei an der Kopfbedeckung befestigen.

Jedes Stück ist eine Einzelanfertigung, deshalb kann alles für dich angepasst werden.

KONTAKT ZUR GOLDSCHMIEDE
Befestigung: verschraubte Platte mit Gewinde und Schraubdeckel

285,00 

Gib hier deine Initialen ein, die ich dir auf deinen Bruchhalter schlagen darf

Zusätzliche Informationen

Material

925 Silber, Hirschhorn, Messingnadel

Dimensionen

Länge ca. 45-55 mm, Silberlatte Ø ca. 13mm

Lieferzeit

8-10 Tage

Befestigung

verschraubte Platte mit Gewinde und Schraubdeckel

Weitere Broschen / Hutnadeln

JAGDBERG – Trophaenbrett mit Hirsch und Grandeln

425,00 

HOHER ASKAY – Hornbruchhalter mit Patronenboden

195,00 

SILVRETTAHORN – Hutabzeichen mit Grandeln

ZIRBITZKOGEL – Bockstange als Hutnadel

Monte Leone – Silberbruchalter mit Perltropfen

285,00 

HINTERRUGG – Bruchhalter mit Hirsch und Initialen

195,00 

#JAGDNETZWERK

15% Nachlass für alle Kunden oder Mitglieder der Netzwerkpartner auf alle mit #JAGDNETZWERK gekennzeichneten Produkte

Meine dauerhafte Partner-Aktion #JAGDNETZWERK richtet sich an Jägerinnen und Jäger mit Passion für die waidgerechte Jagd, für die Natur und den Nachhaltigkeitsgedanken.

Meine #JAGDNETZWERK-Partner sind Jagdverbände, Organisationen der Jagd oder des Jagdhundewesens, sowie Jagdschulen und Firmen, welche die gleichen Werte unterstützen wie ich.

Wenn du Mitglied oder Kunde bei unseren Netzwerkpartnern bist, honoriere ich persönlich dein Engagement. Pia Laflör – Jagdschmuck – gibt Dir auf die mit #JAGDNETZWERK gekennzeichneten Jagdschmuckstücke im Onlineshop 15% Nachlass! So leiste ich mit Überzeugung einen Beitrag zur Erhaltung der jagdlichen Kultur.